Campingplatz voll? Das sind die besten Stellplatz Alternativen der Schweiz

Dass die schönsten Campingplätze für den Sommer bereits im Frühling ausgebucht sind, ist nichts Neues. Mit dem Camping Boom seit 2020 wird sich dies nicht so schnell ändern. Deshalb poppen immer mehr Alternativen zu Campingplätzen auf, wie beispielsweise Naturcamps auf Nomady oder diverse Stellplatzportale. Genau diese alternative Übernachtungsmöglichkeiten haben wir für dich unter die Lupe genommen und in diesem Artikel zusammengestellt. Zudem haben wir in kleinen MyCamper Teams diese verschiedenen Übernachtungstypen für dich ausgetestet und mit dem Camper an ausgewählten Plätzchen übernachtet.

1. Bauernhofcamping Schweiz

bauernhofcamping schweiz haselhof mycamper

Du sehnst dich nach einem authentischen Erlebnis, möchtest dich aber gleichzeitig zurückziehen? Dann ist Bauernhofcamping in der Schweiz die exklusive Ferienalternative für dich und deine Familie. Gemeinsam mit den Kids kannst du in die Schweizer Tradition eintauchen und regionale Spezialitäten aus dem Hofladen geniessen.

Idyllische Landschaften und pure Erholung

Camping auf dem Bauernhof ist nicht umsonst zum beliebten Trend geworden – Abgelegen inmitten traumhafter Landschaften auf der Alp oder sonst wo geniesst du deine Privatsphäre. Denn meist bieten Bauernhöfe nur wenige Stellplätze an und sorgen sich umso mehr um ihre Gäste, damit sie sich wohlfühlen. Oftmals kommt es so gerne zu netten und offenen Gesprächen mit den Bauernhof Mitgliedern.

Deine Wertschätzung für die Landwirtschaft

Wie werden die leckeren Produkte aus dem Hoflädeli hergestellt? Frag den*die Gastgeber*in, vielleicht gibt’s eine spontane Hofführung oder du kannst das Angebot im Voraus buchen. Damit tust du etwas Gutes – du stärkst die Wertschätzung für die landwirtschaftliche Arbeit und die Bauernfamilie kriegt beim Kauf der Hofprodukte einen finanziellen Zustupf. Die Kinder werden sich auf die Kühe, Schafe, Kaninchen und Katzen freuen. Besser noch, sie können mit anpacken, die Tiere füttern und pflegen, wenn es die Umstände erlauben.

Was bieten die Stellplätze beim Bauernhofcamping?

Wohnmobil Stellplätze können sich auf Wiesenflächen, befestigtem Untergrund oder einer Kiesfläche befinden. Oft sind sie so ausgerichtet, dass du den perfekten Blick auf die umgebende Landschaft erhältst. Die Camping Infrastruktur hängt ganz vom Bauernhof ab. Einige Gastgeber*innen schätzen autarke Camping-Besucher*innen, die nicht mehr als ein schönes Plätzchen und etwas Brennholz für ein Lagerfeuer suchen. Andere bieten hingegen den kompletten Service wie Stromzufuhr, Frischwasser, Sanitäranlagen und viele Extras wie beispielsweise eine Küche. Deshalb klärst du am besten gleich im Voraus was dein Bedürfnis ist und welche Infrastruktur vorhanden ist.

Die besten Plattformen für Bauernhofcamping in der Schweiz

PlaceToBee
Genuss und der Austausch zwischen Produzent*innen und Konsument*innen steht hier im Vordergrund. Nebst Bauernhöfen tummeln sich Winzer und Kunsthandwerker auf der Startup Plattform und bieten insgesamt mehr als 50 Stellplätze. Mit einem Jahresbeitrag von 34 Franken kannst du alle Angebote einsehen und für 24 Stunden kostenlos übernachten. In der Regel solltest du mit einem autarken Camper aufkreuzen, da meist keine Camping Infrastruktur angeboten wird.

Swissterroir.ch
Keine Lust, alles online abzuwickeln? Hier kriegst du nach Bezahlung einer Jahresmitgliedschaft von 50 Franken einen Reiseführer zugestellt. Dann die Identifikationsvignette an den Camper anbringen und ab zum Landwirt, Winzer oder Handwerker deiner Wahl. Für 24 Stunden kannst du gratis auf ihren Stellplätzen übernachten. Zurzeit besteht das Angebot vorwiegend in der Romandie.

Landcamp.ch
Du hast deine Infos gerne gebündelt und am liebsten gleich ausgedruckt? Landcamp hat gerade erst im Mai gestartet und ist die erste Schweizer Plattform, die exklusiv Stellplätze bei Bauernhöfen (sowie Reb- und Obstbaubetrieben) anbietet. 28 Bauernhöfe findest du auf einer Übersichtskarte und kriegst mit einem Klick ein PDF mit Fotos, wichtigen Infos, Kontaktdaten und Ausflugstipps. Wichtig: Wohnwagen und Womos über 7.5m auf Anfrage, Zelte nicht erlaubt.

Camply.org
Über 10 Schweizer Bauernhöfe sind Frischlinge im Camping-Business und stehen noch davor, Fotos hochzuladen oder von ihren Besuchern bewertet zu werden. Geh voran und lass dich unvoreingenommen überraschen. Tipp: Wähle den Filter «Hofladen», wenn du was für den Gaumen suchst.

MyCamper hat das Bauernhofcamping für Dich getestet

Zu dritt sind wir im abgelegenen Dorf Bärschwil im Bauernhofcamping Haselhof gelandet und sind uns über das Highlight einig – es war die Gastfreundlichkeit von Familie Henz. Viel Selbstgemachtes und kreative Überraschungen erwarten Dich! Hier lang zum Testbericht.

bauernhofcamping schweiz hofprodukte

Mit diesen Campern bist du autark unterwegs:

2. Stellplätze Schweiz

stellplatz schweiz Rheintal

Du bist eher spontan unterwegs und möchtest wenig Geld ausgeben? Wohnmobil Stellplätze in der Schweiz sind meist günstiger als Campingplätze oder teils sogar kostenlos. Zudem sind sie jederzeit zugänglich – die ideale Alternative nach einem gescheiterten Versuch, einen überfüllten Campingplatz anzufahren.

Was ist bei einem Stellplatz vorhanden?

Stellplätze sind einfach gehalten und befinden sich meist auf Asphalt, – Wiesen- oder Kiesflächen. Die Infrastruktur unterscheidet sich von Stellplatz zu Stellplatz. Einerseits gibt es eigenständige Wohnmobil Stellplätze mit geregelter Zufahrt und allem, was man zum campen braucht – Sanitärbereich, Stromsäule und Entsorgungsstation. Andererseits gibt es Stellplätze, die lediglich eine grössere Parkfläche für autarke Campingfahrzeuge anbieten. Stellplätze vor diversen Einrichtungen oder Betrieben haben oft den Vorteil, dass deren Infrastruktur mitbenutzt werden darf. Beachte zudem, dass Stellplätze grundsätzlich keine Wohnwagen oder Zelte erlauben.

Spontan, kurz und günstig

Die meisten Stellplätze kosten unter 20 Franken pro Nacht, für Strom, Frischwasser und weitere Leistungen können zusätzliche Tarife anfallen. Die Bezahlung erfolgt am Parkautomat, in ein Kässeli oder seltener – an einer Rezeption. Die Aufenthaltsdauer ist auf wenige Nächte befristet und in der Regel kannst du nicht im Voraus buchen. Deshalb gilt – sei zuerst da.

Wo gibt es Wohnmobil Stellplätze in der Schweiz?

Wohnmobil Stellplätze gibt es an beliebigen Orten in der Schweiz. Typisch sind Ausgangspunkte für Freizeitaktivitäten, wo beschilderte Wohnmobilplätze neben oder auf vorhandenen Parkplätzen angeboten werden. Halte deshalb Ausschau nach folgenden Standorten:

  • Bergbahnen
  • Gewässer/Bäder
  • Sehenswürdigkeiten
  • Museen/Freizeitparks
  • Sportanlagen/Messegelände
  • Gaststätte/Hotels
  • Vor Campingplätzen


Die besten Plattformen für Stellplätze in der Schweiz

Womoland
Über 200 offizielle Stellplätze sind hier aufgelistet, die in vier verschiedene Kategorien von «Stellplatz Basic» bis «Stellplatz Komfort Plus» eingeteilt sind. Diese unterscheiden sich in Übernachtungsdauer, Entsorgungsmöglichkeiten, Frischwasser, Stromanschluss, Klappstuhlverhalten und Preis.

Stellplatz.info
Hier findest du über 150 Schweizer Stellplätze. Dank einem breiten Spektrum an Suchmöglichkeiten kommst du schnell zum passenden Stellplatz.

ParknSleep
Diese Plattform unterstützt dich bei der Suche nach freien Stellplätzen mit einer Live-Verfügbarkeitsanzeige. Mit dem Smartphone kannst du ein- und auschecken, so wird die Aufenthaltsdauer berechnet. Damit bietet die App das erste digitale Buchungssystem für Wohnmobil Stellplätze, das ohne Reservation funktioniert.

urigocamping
Sogenannte «TempCamps» wurden zusätzlich im ganzen Kanton Uri als temporäre, ausgeschilderte Camper-Stellplätze geschaffen. Gelegen in wunderschönen Landschaften sind sie perfekt für eine Entdeckungsreise im Kanton Uri.

Du bist auf der Suche nach einem einzigartigen Stellplatz?

Wir haben sie für dich ausgesucht und im Artikel «7 einzigartige Stellplätze in der Schweiz» zusammengestellt. Nebst coolen Spots erfährst du, was du bei Stellplätzen beachten solltest und warum ein Mehrfachstecker zum Lifehack wird.

MyCamper hat einen Stellplatz für Dich getestet

Lust auf einen günstigen Stellplatz mit Sauna und hausgemachten Köstlichkeiten? Das und noch mehr bietet dir der wunderschöne Stellplatz Waldruh. 3 Mitarbeiter von MyCamper erzählen dir, warum du unbedingt dahin solltest. Hier lang zum Stellplatz Testbericht.

3. Camping auf einem Privatgrundstück

nomady napfgebiet hot tub

Möchtest du neue Menschen kennenlernen und dort ein Lager aufschlagen, wo sonst keiner Zutritt hat? Der Trend, auf einem Privatgrundstück zu campen, belohnt dich mit einem besonders individuellen Ferienerlebnis. Immer mehr Privatpersonen bieten auf Online-Plattformen ihren Garten oder ihr Land für Campinggäste an. Lust auf ein Privatpool oder ein Hot-Pot mit Blick auf ein Bergpanorama? Lass dich von den vielen Extras überraschen, die dir während deinem Aufenthalt zur Verfügung gestellt werden und verbringe deine Campingferien bei aufgeschlossenen Gastgebern*innen. Im Direkten Kontakt mit den Locals erhältst du persönliche Geheimtipps für Aktivitäten und kulinarische Highlights in der Umgebung.

Die besten Plattformen für Camping auf Privatgrundstücken in der Schweiz

Nomady.ch
Diese Plattform ist das AirBnB für Camping-Spots. Hier hast du die Garantie auf einen idyllischen Naturplatz von Privatpersonen, denn die Angebote werden sorgfältig auf die Qualität hin von Nomady geprüft. Möchtest du im Wald, auf einer Wiese oder am Gewässer campen? Stelle einfach den Filter nach deiner gewünschten Umgebung ein. Ein typischer Camp bietet eine Feuerstelle mit Brennholz, Tisch und Bank, Toilette und Frischwasser. Über 110 Stellplätze für Wohnmobile befinden sich auf der Plattform und zusätzliche Angebote wie Holzhütten oder Zeltplätze können gebucht werden.

Homecamper
Hier hast du die Möglichkeit, in einem Park, Garten oder auf einem Privatgrundstück zu campen. Die Stellplätze können bis zur letzten Minute reserviert werden. Das Angebot in der Schweiz ist noch klein aber fein.

Vanlifelocation
Bei Vanlifelocation tummeln sich diverse Privatanbieter auf einer App. Ca. 10 Angebote reichen von einfachen Parkplätzen über Bauernhofcamping und Wohnmobil Dinner bis über Wellness Camping. Vorteil: Dank hochqualitativen Bildern und ausführlicher Beschreibung, weisst du, auf was du dich einlässt.

MyCamper hat das Camping auf einem Privatgrundstück für dich getestet

nomady napfgebiet testbericht

Lust auf «Camping abseits von Camping»? Wir von MyCamper sind dem Motto von der Sharing Plattform Nomady nachgegangen und verbrachten drei spannende Tage auf dem Bauernhof «Sunnesite» im Napfgebiet. Eines verraten wir jetzt schon – Die Aussicht vom Hot Pot wird dich umwerfen! Hier lang zum Testbericht.

 

4. Wohnmobil Dinner Schweiz

womodinner schweiz

Du vermisst es, mit frisch zubereiteten Speisen direkt aus der Küche bedient zu werden und dich als Gast zu fühlen? Mit dem neuen Trend «Wohnmobil Dinner» kommst du auf deine Kosten – Über 160 Restaurants, Gasthöfe und Hotels in der Schweiz haben sich auf der Online Plattform WohmobilDinner Schweiz von wohnmobilland-schweiz.ch registiert. Damit eröffnen sich zahlreiche neue Stellplätze für Wohnmobile. Das Konzept ist einfach – du suchst dir auf der interaktiven Karte ein Restaurant aus, meldest dich an und parkierst deinen Camper vor dem Lokal. Dann heisst es entspannen und dir direkt in deinem Camper ein leckeres Znacht vom Restaurantpersonal servieren zu lassen. Übernachten darfst du an Ort und Stelle. Optional gibt es gar ein Frühstück am nächsten Morgen.

Support your locals!

Mit deinem Besuch unterstützt du Restaurants, die aufgrund der Coronakrise viel Umsatz verloren haben und teilweise nur dank dieses Angebots überleben. Einige Restaurants möchten auch nach den Öffnungen den Service weiterhin anbieten und sind froh um die zusätzliche Einnahmequelle. Die Community ist aktiv – Auf der Facebookgruppe WohnmobilDinner Schweiz tummeln sich die Restaurants sowie die Besucher*innen und tauschen sich rege über das Angebot und ihre Erfahrungen aus.

MyCamper hat das Wohnmobil Dinner für dich getestet

Lust auf ein leckeres Cordon-Bleu, cremige Spaghetti Carbonara und knusprige Bruschettas? Im Restaurant Tanne in Ziefen (BL) kriegst Du extra grosse Portionen serviert. Etwas wichtiges haben wir jedoch nachts vermisst… Mehr dazu in unsererem Womo Dinner Testbericht.

womodinner schweiz e guete

Diese Wohnmobile sorgen für ein authentisches Restaurant-Ambiente:

5. Wildcamping Schweiz

wildcamping schweiz

Wildcamping ist die Antwort auf ein starkes Verlangen nach Unabhängigkeit und einem Vanlife Abenteuer. Der Trend, ein möglichst wildes Plätzchen für eine Gratisübernachtung aufzusuchen, hat sich mit der Coronakrise verschärft. Einen legalen Wildcamping Ort abseits von offiziellen Camping- und Stellplätzen zu finden, wird jedoch immer mehr zur Herausforderung.

Wo ist Wildcamping in der Schweiz erlaubt?

Grundsätzlich ist Wildcamping in der Schweiz nicht verboten, was aber auch nicht heisst, dass es überall erlaubt ist. Camping ausserhalb von offiziellen Stellplätzen wird in der Schweiz durch die Kantone und Gemeinden geregelt. Im Gebirge, oberhalb der Waldgrenze ist Wildcamping für eine Nacht erlaubt. Es ist empfehlenswert, sich vor einem Wildcamping Trip über die lokale Gesetzgebung zu informieren. Mehr zur allgemeinen Rechtslage und detaillierte Informationen zu den Wildcamping Regelungen in den einzelnen Kantonen findest du in unserem Artikel Ist Wildcamping in der Schweiz erlaubt?.

Wichtig! Hier ist Wildcamping strengstens verboten:

  • In Naturschutzgebieten
  • Im Schweizerischen Nationalpark
  • In Jagdbanngebieten
  • In Wildruhezonen
  • An Orten, an denen ein allgemeines Betretungsverbot gilt
Campe umweltbewusst

Viele Plätze mussten geschlossen werden, da leider nicht jede*r versteht, dass Wildcamping im Einklang mit der Natur sein soll. Abfälle und Hinterlassenschaft werden liegen gelassen und Wildtiere gestört. Mach es besser und stärke dein Bewusstsein für die Umwelt – Im Artikel «Abfall beim Campen: Bewusst unterwegs» erfährst du, auf was du beim Wildcamping achten solltest.

Die besten Wildcamping Apps

Park4night
Das ist die Nummer 1 für Stellplätze in der Schweiz. In der App findest du Plätze in der freien Natur, Parkplätze zum Übernachten, Stellplätze von Privaten und mehr. Die Stellplätze werden von der Community hochgeladen und von den Nutzern bewertet. Die Einträge haben meist einen kurzen Beschrieb mit den wichtigsten Infos und wenigen oder keinen Fotos. Praktisch: Per App kannst du dich zum ausgewählten Platz navigieren lassen.

iOverlander
Funktioniert wie park4night, wird aber nur auf Englisch geführt. Beachte bei den Wildcamping Spots – oft steht der Hinweis, dass iOverlander nicht verifiziert hat, ob Wildcamping an diesem Ort tatsächlich erlaubt ist. Deshalb liegt es in deiner Verantwortung, die Wildcamping Regelungen der Gemeinde oder des Kantons zu prüfen.

MyCamper hat das Wildcamping in der Schweiz für dich getestet

Zugegeben, wir hatten mit einigen Verbotsschildern zu kämpfen, bis wir auf den Platz mit unschlagbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee gestossen sind. Unser Geheimtipp: Lade den Landwirt zu einem Bier ein, dann darfst Du für eine Nacht bleiben… Wie es dazu kam, erfährst Du in unserem Wildcamping Testbericht.

wildcampig schweiz abendessen

Miriam Rudin

Miriam Rudin

Content Creator

Miriam ist eine Frohnatur. Sie ist stets gut gelaunt, auch wenn sie sich als Morgenmuffel bezeichnet. Mit ihrem Bachelor Abschluss in angewandter Linguistik und ihrem Flair für Sprachen, unterstützt Miri das Marketing Team im Bereich Content Creation und schreibt fleissig Blogartikel für unser MyCamper Magazin. Fun Fact: Jeden Mittag holt sie sich etwas kleines zu Essen und versichert uns danach, dass sie am nächsten Tag zum Mittagessen was Selbstgekochtes mitbringt. Sie habe heute Abend endlich Zeit etwas zu kochen… Wir warten noch heute auf diesen Moment.

4 Antworten zu “Campingplatz voll? Das sind die besten Stellplatz Alternativen der Schweiz”

  1. Elvira sagt:

    Ich finde diese Tipps echt gut!
    Nur schade ist das alles nur für Wohnmobile.
    Für Wohnwagen gibt es scheinbar nur die offliziellen Campingplätze…
    Echt schade…!

    • Miriam Rudin sagt:

      Liebe Elvira
      Merci für dein Kompliment:) Glücklicherweise ist nicht alles nur für Wohnmobile – bei Camply.org gibt es viele Stellplätze, die auch Wohnwagen erlauben (dies steht jeweils unter «willkommene Camper») sowie einige Stellplätze von Nomady, bei denen ein Wohnwagensymbol zu finden ist. Bei Stellplatz.info und Parknsleep kannst du sogar den Filter «Wohnwagen erlaubt» einstellen. Und bei Landcamp steht «Wohnwagen auf Anfrage». Das sind nur einige, geh mal alle Plattformen in meinem Artikel durch, da kommt noch einiges an Wohnwagenplätzen zusammen:)

      Liebe Grüsse
      Miriam von MyCamper

  2. Hallo camper, müssen wir wohnwagen camper unser gefährt verkaufen rep. Verschrotten weil die Womo unsere campingplätze besetzen, nur weil der tcs das gefühl hat, für wohnwagen hat es keine zukunft. Meine erfahrung womo sind nur zwei drei tage auf dem platz , dann gehen sie weiter. Lieber tcs denke darüber nach wer euch hatt gross werden lassen. Die camping austritte sind programiert. Bin über vierzig jahre camping mitglied.

    • Miriam Rudin sagt:

      Lieber Ernst

      Auf den TCS Campingplätzen sind Wohnwagen ebenfalls erlaubt, dass die meisten Campingplätze zurzeit so stark ausgebucht sind, liegt vor allem am anhaltenden Camping-Boom seit 2020. Falls du aber noch einen freien Campingplatz suchst, hilft dir diese Seite vielleicht weiter – hier siehst du bei einigen Campingplätzen, wo es noch Verfügbarkeiten gibt (beinhaltet nicht alle Schweizer Campingplätze): https://www.swisscamps.ch/sommersaison2021
      Der Artikel wird regelmässig aktualisiert, kannst aber sicherheitshalber direkt anfragen, falls sich zwischenzeitlich die Verfügbarkeiten geändert haben.
      Liebe Grüsse
      Miriam von MyCamper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Artikel

Geit’s bi euch? – Die Selfie Video Challenge

Geit’s bi euch? – Die Selfie Video Challenge

Wir suchen das originellste Selfie Video des Sommers! Legst auch du grossen Wert auf Nachhaltigkeit und geniesst gerade deine flugzeugfreien …

MyCamper

MyCamper

26 Juli 2021
Camping Italien – die schönsten Campingplätze am Meer

Camping Italien – die schönsten Campingplätze am Meer

Warme Temperaturen, viel Sonne und köstliches Essen sind nur einige Merkmale, welche die Ferien in Italien auszeichnen. Das schöne Italien h …

Sarah Allmayer

Sarah Allmayer

15 Juli 2021
Camping am Genfersee – Der Guide für Montreux Riviera

Camping am Genfersee – Der Guide für Montreux Riviera

Der Genfersee und die Waadtländer Riviera sind vor allem für das Montreux-Jazzfestival, das Schloss Chillon oder die benachbarten Weinbergte …

Miriam Rudin

Miriam Rudin

9 Juli 2021